Solar-Check

„Solar-Check“ geht in die dritte Runde.

Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern im Landkreis Stade haben von Juni bis September wieder die Chance, sich kostenfrei von unabhängigen Energieberatern der Verbraucherzentrale zur Nutzung von Solaranlagen beraten zu lassen.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Wert: Die Beratung hat einen Wert von 285 Euro und ist für Sie kostenfrei.
Angebotszeitraum: Juni bis September 2020

Info: Die Beratungen werden unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt.

 

Die Beraterinnen und Berater der Verbraucherzentrale prüfen z. B. den Dachtyp, Dachzustand und Dachschräge, Verschattungsgrad, vorhandene Heizungsanlage sowie Anschlussmöglichkeiten. In den „Solar-Check“ einbezogen wird auch Ihr individueller Strom- und Wärmeverbrauch. Nach dem Termin erhalten Sie einen Ergebnisbericht.

„Eigenungscheck-Solar“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Verbraucherzentrale Niedersachsen mit der Klimawerkstatt im Landkreis Stade e.V.. Die Beratungen sind Bestandteil der Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen und werden gefördert durch das Bundeswirtschaftsministerium.

Passt die Sonne auf Ihr Dach?

Ob Sie mit PV-Zellen selber Strom produzieren oder mit Solarkollektoren die Kraft der Sonne für die Warmwasserbereitung einfangen oder gar beide Wege gehen: Sie können nicht nur Heiz- oder Stromkosten senken, sondern auch ein Stück Unabhängigkeit von der Energiepreisentwicklung gewinnen. Die Vorteile auf einen Blick

  • Mit einer Solarwärmeanlage können Sie Warmwasser bereiten, die Heizung unterstützen oder beides kombinieren. Staatliche Förderung gibt es vom BAFA
  • Solarstrom lässt sich heute zu einem günstigeren Preis erzeugen als der Einkauf beim Stromanbieter. Wenn man einen großen Teil des erzeugten Stroms selbst verbraucht, sind Solarstrom-Anlagen also besonders interessant
  • Solaranlagen sind technisch ausgereift, haben eine lange Lebensdauer und steigern den Wert des Hauses
  • Mit der Nutzung von Solarenergie stehen Sie auf der Seite der Umwelt und tragen zum Klimaschutz bei